typisCHrächzer

40 Johr schwungvoll / 18.-20. Juni 2021

 Wichtige Informationen für Besucher!

Geschätzte Besucher:innen

Es gibt Tickets im freien Verkauf! Entweder an der Tageskasse am Sonntagmorgen oder schon vorgängig per Registrierung.
Der Eintritt kostet CHF 20.- pro Person. Alle Personen müssen die untenstehenden Regeln befolgen. Wenn Du nun am Schwingfest dabei sein willst, registriere Dich auf registrierung@thayngen2020.ch. 

Wir brauchen von jeder Person:
Name, Vorname, Adresse, Wohnort und Telefonnummer
Wird Deine Registrierung von uns per Mail bestätigt, bist du dabei. :-) Die Kosten des Eintritts kannst Du dann am Sonntagmorgen an der Kasse begleichen.

Durch die Erteilung der Bewilligung durch den Kanton Schaffhausen freuen wir uns sehr, dass wir das Schaffhauser Kantonalschwingfest am 20. Juni 2021 als Pilot-Event durchführen können. Die kurzfristige Zusage, verbunden mit den strikten Auflagen, Vorgaben und dem Schutzkonzept, stellt uns aber vor grosse Herausforderungen. Die Gesundheit von allen auf dem Schwinggelände Anwesenden hat höchste Priorität. Daher gelten für alle Personen folgende Regeln:

  • Generelle Schutzmasken-Pflicht auf dem ganzen Gelände (ausgenommen Kinder vor dem 12. Geburtstag).
  • Es gibt keinen öffentlichen Ticketvorverkauf. Eintritt wird nur mit einer vorab Registrierung, welche gezielt versandt wurde, gewährt. 
  • Die Personalien müssen bei der Eingangskontrolle überprüft werden. Bringt daher bitte ein offizielles Dokument wie ID, Pass oder Fahrausweis mit.
  • Jeder Gast muss entweder die gesundheitlichen Einlasskriterien erfüllen oder sich vor Ort einem überwachten COVID-19 Selbsttest unterziehen. Einlasskriterien sind die 3G - geimpft, genesen oder getestet, welche bei der Eingangskontrolle ebenfalls überprüft werden. 

geimpft

Personen, welche zwingend schon die 2. Impfung hatten, gelten als geimpft. Eine offizielle Impfbestätigung ist bitte mitzubringen und muss vorgewiesen werden. 

genesen

Genesene Personen bringen bitte die offizielle Bestätigung der Genesung mit.

getestet

Getestete Gäste müssen das offizielle Testergebnis des negativen COVID-19 Tests vorweisen. Zutritt wird nur mit dem offiziellen Testergebnis (von Spital, Testzentrum oder Apotheke) gewährt. Das Testergebnis vom PCR-Test darf nicht älter wie 72h, das Testergebnis vom Antigen-Schnelltest nicht älter wie 24h (vor dem Einlass) sein. 

  • Jede Person muss entweder die gesundheitlichen Einlasskriterien erfüllen, oder sich dann vor Ort einem überwachten COVID-19 Selbsttest unterziehen. Nur registrierte Gäste haben diese Möglichkeit. Beim überwachten Selbsttest ist mit langen Wartezeiten zu rechnen. Damit wir diese so gering wie möglich halten können, möchten wir Euch bitten, sich vorab testen zu lassen und das negative COVID-19 Ergebnis schriftlich mitzubringen.
  • Jede:r Besucher:in bekommt einen fix zugewiesenen Sitzplatz.  
  • Eine Verpflegung (Esswaren, Getränke) ist für die Besucher sichergestellt. Verpflegen darf man sich. Jedoch muss das zwingend sitzend auf dem zugewiesenen Sitzplatz erfolgen. 
  • Die Besucher werden in den Besuchersektor ("Bubble") eingeteilt und müssen zwingend in diesem bleiben.  

    Herzlichen Dank für die Kooperation und Mithilfe.